Informationen

BOS Kirchmöser - Informationen

einer kommunalen Oberschule mit neuem Konzept zum Praxislernen, Ganztagsbetrieb, ganzheitlicher Vorbereitung auf Eigenverantwortung.

Wir sind seit 2009 ausgezeichnet als : STARKE SCHULE

Sehr geehrte Eltern,

wieder einmal stehen Sie vor der Qual der Wahl, in welche Schule schicken wir unser Kind?

Welche Schule passt zu unserem Kind?

Was für ein Lerntyp ist mein Kind und was liegt ihm?

Sie treffen gemeinsam mit Ihrem Kind eine Entscheidung, die den weiteren Weg Ihres Kindes bestimmt.

Wir möchte Ihnen die Berufsorientierte Schule Kirchmöser vorstellen und gleichzeitig mit einigen Unklarheiten aufräumen. Die BOS-Kirchmöser ist eine Oberschule, wie jede andere Oberschule im Land und in der Stadt Brandenburg, in der Ihre Kinder alle Abschlüsse erreichen können, die im Land Brandenburg an den Oberschulen vergeben werden.

  1. Berufsbildungsreife nach der 9. Klasse bzw. 10. Klasse (keine B-Kurse erforderlich)
  2. Erweiterte Berufsbildungsreife nach der 10. Klasse (keine B-Kurse erforderlich)
  3. Fachoberschulreife nach der 10. Klasse ( Voraussetzung 2-B-Kurse)
  4. Fachoberschulreife mit der Berechtigung zum Besuch einer gymnasialen Oberstufe (Voraussetzung 3-B-Kurse)

Abschluss

… und Anschluss

erweiterte Berufsbildungsreife (EBR)

  1. Berufsausbildung

Fachoberschulreife (FOR)

  1. Berufsausbildung

  2. Übergang in die Fachoberschule (OSZ) (Fachabitur)

Fachoberschulreife mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (FORQ)

  1. Berufsausbildung

  2. Übergang in die Fachoberschule (OSZ) (Fachabitur )

  3. Übergang in die Oberstufe

    (3 jähriges Abitur am OSZ)

Was ist an der BOS- Kirchmöser anders?

Bis auf die Tatsache, dass unsere Schüler verstärkt auf die Realität des Berufslebens vorbereitet werden, nichts. Verstärkt bedeutet, dass die Schüler der 7.- 9. Klassen jeweils 1 bzw. 2 Tage pro Woche im ganzen Schuljahr in die Betriebe gehen und in dieser Zeit eine Vielfalt an Berufen kennenlernen und sich ausprobieren können.

Unsere Schüler wissen, was sie in der Berufswelt erwartet, sie kennen die Anforderungen, die in den einzelnen Berufszweigen von ihnen erwartet wird, sie gehen nicht blind in den Beruf.Unsere Schüler haben die Chance in der 9. Klasse sich an 2 Tagen in der Woche ein ganzes Schuljahr über in dem Berufszweig auszuprobieren, deren Berufswunsch es womöglich sein soll. Hier erhalten Sie einen groben Überblick über unsere Organisationsstruktur:

Jahrgang

7

8

9

10

Unterricht

Kursverband (max. 18 SuS)

Kursverband (max. 18 SuS)

Kursverband (max. 18 SuS)

diff. Kurs (A/B)

Kursverband (max. 18 SuS)

diff. Kurs (A/B)

Berufsorientierter Tag

Montag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

2-wöchiges Praktikum

Fachleistungs-differenzierung

(A/B)

Mathematik

Englisch

(binnen)

Mathematik

Englisch

Deutsch

(binnen)

Mathematik

Englisch

Deutsch

Physik

Mathematik

Englisch

Deutsch

Physik

Persönliche Schwerpunkt-setzung

 Berufsorientierung

  Berufsorientierung

Wahlpflichtfach SP, INFO, NW, FRZ, KU

Wahlpflichtfach SP, INFO, NW, FRZ, KU

Ganztag

(ca.20 Angebote)

Dienstag

Donnerstag

Dienstag

Donnerstag

Dienstag

Dienstag

Donnerstag

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie an oder schauen am Tag der offenen Tür einfach vorbei.(Informationen)

Gruhn (Oberschulrektor)

weitere Informationen

Zielgruppe

  • Klassenstufe 7 - 10

Ziele

Methoden

Kooperationspartner

  • Projektverbund Praxislernen in der Initiative Oberschule (INISEK)
  • ÜAZ Brandenburg an der Havel
  • Spema GmbH
  • uniper Kraftwerke GmbH Kirchmöser
  • Mehrgenerationenhaus "Die Stube"
  • KITA "Wusterauer Anger"
  • KITA "Weltentdecker"
  • KITA "Schwanennest"
  • KITA "Plauer Spatzen"
  • OSZ "Gebrüder Reichstein" und OSZ "Alfred Flakowski"
  • Fachhochschule Brandenburg FHB
  • HWK Potsdam - Zentrum für Gewerbeförderung Götz
  • Institut für produktives Lernen in Europa (IPLE) - in Vorbereitung
  • Wilhelm-Götze Grundschule Wusterwitz
  • BIP-Industrietechnik GmbH Brandenburg an der Havel
  • HTB Haustechnik GmbH Brandenburg an der Havel
  • Magnus-Hoffmann Grundschule Kirchmöser
  • Brandenburger Bank OT Kirchmöse

Anerkennung

Aktuelle Termine

11 Dez 2017
06:00PM - 08:00PM
BOT Präsentation 7 - Trimester 1
11 Dez 2017
06:00PM - 08:00PM
BOT Präsentation 7 - Trimester 1
11 Dez 2017
06:00PM - 08:00PM
BOT Präsentation 7 - Trimester 1
11 Dez 2017
06:00PM - 08:00PM
BOT Präsentation 7 - Trimester 1
11 Dez 2017
06:00PM - 08:00PM
BOT Präsentation 7 - Trimester 1
11 Dez 2017
06:00PM - 08:00PM
BOT Präsentation 7 - Trimester 1
11 Dez 2017
06:00PM - 08:00PM
BOT Präsentation 7 - Trimester 1
20 Dez 2017
09:00AM - 12:00PM
Weihnachtssingen
20 Dez 2017
09:00AM - 12:00PM
Weihnachtssingen
20 Dez 2017
09:00AM - 12:00PM
Weihnachtssingen

Flyer Informationen

aktuelle Informationen:
BOS Flyer

flyerklein

 

Rubrik : Flyer

Galerie

Unser Standort:
  • Postanschrift:

  • Berufsorientierte Schule Kirchmöser

  • Schulstraße 38

  • 14774 Brandenburg an der Havel - OT Kirchmöser
  • Telefon: 03381/ 800 229
  • Fax: 03381/ 801 939
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Internet: www.bos-kirchmoeser.de

BOS Kirchmöser

Willkommen auf den Internetseiten der Berufsorientierten Schule Kirchmöser

einer kommunalen Oberschule mit neuem Konzept zum Praxislernen, Ganztagsbetrieb, ganzheitlicher Vorbereitung auf Eigenverantwortung.

Auszeichnungen:

  • Preisträger im Wettbewerb "Mobiles Lernen-neue Medien in der Schule"
  • Finalist im Wettbewerb "Fit for Job"
  • Landespreis im Schulwettbewerb "Starke Schule"
  • Titel "Schule mit hervorragender Berufsorientierung"